COREpar 40 USB

Die Scheinwerfer der CORE-Produktfamilie sind serientechnisch mit COB-LEDs (Chip-on-Board) ausgestattet und überzeugen nicht nur mit hoher Lichtleistung, sondern auch mit exzellenten Eigenschaften hinsichtlich Farbmischung über das ganze Frequenzspektrum. Die im Lieferrumfang enthaltende Fresnel-Linse mit magnetischer Halterung ermöglicht die Reduzierung des Halbwertwinkels von 40° auf 20° beziehungsweise des Feldwinkels von 85° auf 28°. Dank hochfrequenter Puls-Weiten-Modulation bieten die Scheinwerfer der CORE-Produktfamilie ein sauberes Dimmverhalten und ein flackerfreies Bild bei Videoaufnahmen. Ferner bietet der COREpar 40 USB flexible Ansteuerungsmöglichkeiten via DMX, Master/Slave, Stand-Alone, optionaler Infrarot-Fernbedienung, WDMX-Steuerung über D-Fi-USB und Sound-to-Light. Das flache Gehäuse-Design des Scheinwerfers mit seitlicher Anordnung der DMX-Stromanschlüsse, erlaubt die saubere Verkabelung und das Verlinken der Scheinwerfer untereinander. Passt ideal in unsere CHS-30-Transporttasche.

Highlights

  • COB (Chip-on-Board)-LED mit exzellenten Eigenschaften hinsichtlich Farbmischung über das ganze Frequenzspektrum

  • Kompatibel mit D-Fi™ USB für kabellose Kontrolle über Master/Slave oder DMX

  • Die mitgelieferten magnetischen Fresnel-Linsen erlaubt die Reduzierung des Abstrahlwinkels von Wash auf Beam

  • Extrem robust Gehäusekonstruktion für den Tourbetrieb

  • Kompaktes und elegantes Design mit seitlichen Strom- und DMX-Anschlüssen

  • Integrierte Puls-Weiten-Modulation für exzellentes Dimmverhalten über drei Dimmer-Modi und flackerfreie Videoaufnahmen

  • PowerLink spart Zeit bei der Verkabelung

  • Bequemes Abrufen von statischen Farben und automatischen Programmen mittels optionaler IRC-6—Infrarot-Fernbedienung

  • Mehrere Kontrolloptionen inklusive DMX, Master/Slave, Stand-Alone und Sound-Active-Modi

  • Einfacher Transport mit der optionalen CHS-30-VIP-Transporttasche

Spezifikationen

  • DMX-Kanäle: 3 oder 8
  • DMX-Anschlüsse: 3-Pin XLR
  • Lichtquelle: 1 COB LED (RBG) 40 W, (2 A), Lebensdauer: 50.000 Stunden
  • Strobe-Rate: 0 bis 33 Hz
  • PWM Frequency: 2.000 Hz
  • Abstrahlwinkel: 40° (ohne Linse)
    20° (mit Linse)
  • Feldwinkel: 85° (ohne Linse)
    28° (mit Linse)
  • Beleuchtungsstärke: 243 lx bei 2 m (ohne Linse)
    1.660 lx bei 2 m (mit Linse)
  • Power Linking: 11 Einheiten bei 120 V; 21 Einheiten bei 230 V
  • Eingangsspannung: 100 bis 240 V AC, 50/60 Hz (automatische Anpassung)
  • Leistung und Strom: 47 W, 0,7 A bei 120 V, 60 Hz
    46 W, 0,4 A bei 230 V, 50 Hz
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Größe: 132 x 189 x 242 mm
  • Zulassungen: CE
  • Optionale Controller: IRC-6

Im Lieferumfang enthalten

  • COREpar 40 USB
  • Stromkabel
  • Magnetische Fresnel-Linse
  • Halterung mit Montagezubehör
  • Kurzanleitung

Downloads